Gedenkveranstaltung zum 150. Todestag von Nees von Esenbeck
Aufnahmen: Birgit Kalberlah, Horst Wendel

Klicken Sie auf die Bilder, um diese in Originalgröße zu sehen.
 
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern
Enthüllung des Gedenksteins
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern
Enthüllung des Gedenksteins
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern
Der Gedenkstein in einem Sandsteinblock
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern
Die junge Nees-von-Esenbeck-Linde mit dem Gedenkstein
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern
Liedvortrag des MGV "Eintracht" 1844
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern
Liedvortrag des MGV "Eintracht" 1844
 
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern
Prof. Dr. Barthlott, Direktor des Nees-Instituts in Bonn
 
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern
Dr. Magdalena Mularczyk stellte Breslau vor
 
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern
Prof. Dr. Schott berichtete über Nees und den Magnetismus
 
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern
Prof. Schott und der Veranstaltungsinitiator Horst Wendel
  Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern
Dr. Monecke und die Korrespondenz von Nees
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern
Gruppenbild der Referenten
 
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern
Die Sonderausstellung im Museum
 
Erstellt mit Online Galerie --- Copyright © www.in-mediakg.de